FAQ
Duschabtrennungen

Konsultieren Sie die FAQ, um eine Antwort auf häufige Fragen und nützliche Informationen über die Phasen vor und nach der Installation und die Installation der Duschabtrennungen zu erhalten.
Für weitere Anfragen schreiben Sie an info@disenia.it oder wählen Sie die Rufnummer +39 0422 742242.

FAQ Wahl der Duschkabine

Man muss zunächst entscheiden:

  • wie viel Platz man für den Duschbereich vorsehen kann;
  • welchen Kabinentyp man benötigt (Nische, Eckausführung, halbrund, usw.);
  • welchen Türtyp man bevorzugt bzw. benötigt (Schwingtür, Schiebetür, Falttür). Manchmal liegen besondere Situationen vor, welche die Auswahl einschränken könnten. Schwingtüren können z.B. nicht an eine Wand mit einer Badezimmer- Schiebetür montiert werden; besondere Sorgfalt ist geboten, wenn im Duschbereich verschiedene Verkleidungen gewählt werden, usw.…);
  • welche Optik man bevorzugt.

Wir empfehlen Ihnen, den folgenden Link, der einen kleinen Führer für die Auswahl der Duschkabine enthält, zu öffnen.

Wie man eine Duschkabine zusammensetzt

Wichtig: das Ausmessen muss erst nach dem Verlegen der Wandfliesen erfolgen. Sollten der Duschteller und die Wandfliesen noch nicht verlegt worden sein, macht es keinen Sinn, Messungen durchzuführen. Nachdem man die passende Duschabtrennung gewählt hat, sollte man möglichst detaillierte Fotos vom Duschbereich machen (Gesamtfoto und Nahaufnahmen des Bodens, wo man den verlegten Duschtellertyp und die Verkleidung erkennen kann). Im Falle von Nischen sollte man die Maße von Wand zu Wand unten, in der Mitte und oben nehmen, um zu prüfen, ob eventuelle Rechtwinkligkeitsabweichungen vorliegen.

Bei Vorliegen von kleinen Mauern oder “Halbnischen” sollte man detaillierte Fotos des Duschtellerbereichs machen, damit wir das passende Wandbefestigungssystem entwerfen können.

Machen Sie anschließend ein Bild vom Metermaß, das auf dem Duschteller gelegt wurde (Nah- und Fernaufnahme), damit wir nachvollziehen können, was Sie messen und welche die genaue Messung ist.

Wir empfehlen Ihnen, den folgenden Link, der einen kleinen Führer für die Auswahl der Duschkabine enthält, zu öffnen.

Wie bestimmt man die Maße einer Duschabtrennung?

Wenn Sie eine falsche Bestellung vermeiden möchten, können Sie sich an einen unserer zugelassenen Kundenservices wenden, der für Sie die Maße der Duschabtrennung bestimmen wird. Die entsprechenden Kosten werden mit dem jeweiligen Kundenservice vereinbart.

Wir empfehlen immer zunächst die Wandfliesen zu verlegen und erst dann die Duschabtrennung zu bestellen, um uns die korrekten Maße zu liefern. Sollte dies nicht möglich sein, können Sie uns die Abmessungen des Duschbereichs und die Stärke der Fliesen mitteilen. Außerdem müssen Sie sich beim Fliesenleger erkundigen, welche Dicke der verwendete Fliesenkleber erreichen wird. Bitte geben Sie klar an, dass es sich um die Abmessungen einer unfertigen Dusche handelt und schicken Sie uns auch entsprechende Fotos.

40% der von uns produzierten Duschabtrennungen sind Maßanfertigungen und unsere technischen Abteilungen sind darauf ausgerichtet, personalisierte Projekte auszuarbeiten. Unsere Duschkabinen zeichnen sich durch serienmäßige Abmessungen aus, können aber den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Unterbreiten Sie Ihre Bedürfnisse dem jeweiligen Händler und wir werden die passende Lösung für Sie ausarbeiten.

Alle Duschkabinen sind so konzipiert, dass sie direkt auf dem Boden installiert werden können. Hierfür wird eine ebene Auflagefläche, auf die man die Duschabtrennung positioniert, benötigt. Der Platzbedarf variiert je nach Duschkabinenmodell, daher überprüfen Sie bitte die in unserer Preisliste angegebenen Maße oder klicken Sie auf den untenstehenden Link.

Man kann die Duschkabine auf dem Trennelement zwischen zwei Bodenbelägen positionieren, nachdem man sich vergewissert hat, dass beide Oberflächen problemlos im Dauerkontakt mit Wasser bleiben können (dieser Installationstyp wird natürlich absolut nicht empfohlen, wenn einer der beiden Böden aus Holz ist). Sobald Sie entschieden haben, wenden Sie sich an Ihren Händler, um gemeinsam die passende Lösung zu finden.

Die Duschabtrennungen von Disenia können sowohl auf unseren Duschtellern als auch auf denen anderer Hersteller installiert werden. Es ist wichtig, dass der Duschteller perfekt nivelliert ist. Außerdem müssen Sie uns unbedingt mitteilen, welchen Rand der Duschteller hat, damit wir prüfen können, ob er mit der Stärke unserer Duschabtrennung kompatibel ist.

Unsere halbrunden Duschkabinen sind für Duschteller mit einem Radius von 55cm (80×80 bzw. 90×90) oder 38cm (70×90-80×100-80×120) geeignet.

Wenn man einen Holzfußboden verlegt hat, sind bei der Wahl der Duschabtrennung einige Aspekte besonders zu beachten. Eine Duschkabine mit Bodenrahmen gewährleistet eine höhere Wasserdichtigkeit. Bei der Wahl einer Schwingtür muss man beachten, dass beim Öffnen der Tür Wasser auf den Fußboden tropfen könnte. Eine gerahmte Dusche mit einer Schiebetür ist definitiv eine bessere Lösung.

Durch die Kalkschutzbehandlung AST wird die Glasoberfläche besonders glatt und Wassertropfen perlen leichter ab: Glas ist ein amorphes Material, d.h. es weist eine unregelmäßige Molekülstruktur auf, wodurch seine Oberfläche mit dem Mikroskop betrachtet sehr unregelmäßig erscheint. Dank der Kalkschutzbehandlung AST werden diese “Unregelmäßigkeiten“ gefüllt und die Wassermenge, die an der Glasoberfläche haften bleibt wird erheblich reduziert, wodurch das Abtrocknen der Duschkabine erleichtert wird; man wird dadurch die Glasoberfläche auch weniger oft reinigen müssen.

Wir empfehlen Ihnen, den untenstehenden Link, der eine kurze Erläuterung dieser Behandlung enthält, zu öffnen.

Was ist eine Kalkschutzbehandlung AST

Die Dauer der Kalkschutzbehandlung AST hängt von der Häufigkeit der Benutzung der Duschkabine und von den eingesetzten Reinigungsmitteln ab. Wenn man die Dusche zwei- bis dreimal am Tag benutzt, immer abtrocknet und regelmäßig mit neutralen Flüssigreinigern säubert, kann man von einer ungefähren Wirkungsdauer von 24-30 Monaten ausgehen. Ein weiterer Faktor, der die Dauer beeinflussen kann, ist die Wasserhärte, die von Gebiet zu Gebiet verschieden ist.

Gehärtetes Glas, auch Sicherheitsglas genannt, ist ein Produkt, dass einem Härtungsprozess unterzogen wird, um besonders widerstandsfähig gegen Stöße und plötzliche Temperaturschwankungen zu werden. Durch die Härtung zerkrümelt das Glas, wenn es zerschlagen wird, in viele kleine Stücke (nicht in große, scharfe Stücke, die Personen schwer verletzen könnten). Man erhält Sicherheitsglas, indem man es abwechselnd für kurze Zeitspannen auf sehr hohe Temperaturen erhitzt und auf sehr niedrige Temperaturen abkühlt. Unsere Glasscheiben entsprechen den Normen UNI EN 12150-1 und erfüllen die Punkte 4.3.2, 4.4.3 und 4.4.4 der Norm UNI EN 14428.

Aufgrund unserer Betriebspolitik verkaufen wir nicht direkt an Endkunden. Wir können Sie aber bei der Auswahl Ihrer idealen Duschkabine unterstützen, können Ihnen diese aber nicht direkt verkaufen oder Preise mitteilen. Die Duschabtrennungen von Disenia werden von den für Ihr Gebiet zuständigen Verkaufsstellen vertrieben. Gerne teilen wir Ihnen mit, welcher Händler sich in Ihrer Nähe befindet und Sie betreuen kann.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um die nächstgelegene Verkaufsstelle zu finden.

Kontakt

Unsere spezialisierten Verkaufsstellen werden Ihnen gerne einen Kostenvoranschlag erstellen und Ihnen alle Informationen über unsere Produkte liefern. Wir verfügen über ein landesweites Händlernetz. Gerne teilen wir Ihnen mit, welcher Händler sich in Ihrer Nähe befindet.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um die nächstgelegene Verkaufsstelle zu finden.

Kontakt

Wenn Sie sich für eine serienmäßige Duschkabine entscheiden, d.h. mit Standardabmessungen, aus durchsichtigem Glas und in serienmäßigen Ausführungen, beträgt die Lieferzeit ca. 2-3 Wochen ab Eingang der Bestellung. Wenn Sie es besonders eilig haben, steht einige sofort lieferbare Duschkabinen bereit. Duschkabinen mit farbiger, extraheller, satinierter oder siebgedruckter Glasscheibe werden in der Regel innerhalb von 5 Wochen ab Auftragsbestätigung geliefert.

FAQ Installation der Duschkabine

Duschkabinen sind groß und schwer und sind während der Installation mit äußerster Vorsicht zu handhaben. Unsere Anleitungen sind mit Abbildungen versehen und daher für jedermann verständlich. Oft benötigt man aber spezielles Werkzeug oder muss wissen, wie die Rohre im Badezimmer verlegt sind, usw.. Wir verfügen italienweit über ein Netz von zuverlässigen Monteuren, die die Installation für Sie vornehmen können; wir empfehlen Ihnen diese Option. Wenn Sie aber die Installation selber durchführen möchten, raten wir Ihnen, alle Anleitungsschritte GEWISSENHAFT durchzuführen und sich an die Bohrungsabmessungen, die am Anfang aufgeführt sind, zu halten. Wählen Sie bei Zweifeln die Rufnummer + 39 0422-742242 (Bürozeiten). Im Falle von Duschkabinen mit Sondermaßen wird das personalisierte Montageschema Ihrer Duschkabine als Anlage beigefügt. Sollten Sie dieses Schema nicht finden, rufen Sie uns bitte an, BEVOR Sie die Bohrungen an den Wänden durchführen.

Wenn die Auflagefläche nicht perfekt nivelliert ist, wird die Duschabtrennung nicht 100% wasserdicht sein. Die Erfahrung unserer Kundenservice-Mitarbeiter kann in dieser Hinsicht hilfreich sein, aber wenn Sie es vorziehen, die Duschkabine selber zu installieren, rufen Sie uns bitte an; halten Sie die auf der Verpackung angegebene Bestellnummer bereit und wir werden Ihnen dabei helfen, die Wasserdichtigkeit Ihrer Duschkabine zu optimieren.

Im Falle einer Schiebetür wäre es besser, eine Duschkabine mit Rahmen oder Wandprofil über die gesamte Höhe zu wählen, da dadurch das Gewicht der Tür gleichmäßiger verteilt wird. Einige Modelle sollten bei Schiebetüren besser nicht installiert werden, da sie nur zwei Befestigungspunkte haben, die das ganze Gewicht der Duschkabinentür tragen müssen. Diese Duschen sind gleichermaßen nicht für Wände geeignet, die nicht besonders dick sind. Man muss sich vergewissern, dass die Fliesen ausreichend dick sind, usw. (im Falle von harzbeschichteten Gegenrahmen ist die Wand nicht geeignet, um das Gewicht der Duschtür zu tragen), und man muss Vorsichtsmaßnahmen treffen, wie z.B. kürzere Edelstahlschrauben verwenden (um die Schiebetür nicht zu beschädigen).

Die Versiegelung der Außenseite der Duschkabine mit Silikon ist die einzige Methode, die eine dauerhafte Wasserdichtigkeit gewährleistet. Dies verhindert auch Wasseraustritte, die bei unebenen gefliesten Wänden auftreten könnten. Um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen, empfehlen wir die Verwendung eines Silikondichtmittels, der Antipilzadditiv enthält. Das Dichtmittel sollte entlang des Außenumfangs und über die Fugen zwischen den Profilen oder zwischen der Glasplatte und dem Profil bis zu einer Höhe von 5-6 cm angebracht werden. NIEMALS Silikon-Dichtmittel auf die Innenkante auftragen, da sich im Laufe der Zeit unvermeidlich Schimmel bilden wird und Wasser in den Profilen stagnieren kann. Das Auftragen von Silikondichtmittel auf die äußere Kante sorgt dafür, dass Wasser niemals auslaufen wird und Silikon nicht mit Wasser oder Seife in Berührung kommt (außer wenn die Dusche gereinigt wird), was eine ausgezeichnete Wasserdichtigkeit im Laufe der Zeit garantiert und dafür sorgt, dass das eventuell in das Profil eindringende Wasser wieder in den Duschteller zurückläuft.

Disenia verfügt über ein landesweites Netzwerk von autorisierten Kundenservices, die auch und vor allem einen zuverlässigen Installationsdienst bieten. Wir empfehlen, die Installation der Duschabtrennungen von zugelassenen Technikern durchführen zu lassen, auch weil dadurch die Gewährleistungsfrist auf 36 Monate verlängert wird.

Normalerweise ist die Duschabtrennung der letzte Gegenstand, der im Bad montiert wird, und ist daher oft von Problemen betroffen, die während der Bauarbeiten auftreten: wenn der Boden oder die Wände nicht perfekt flach sind, muss die Duschabtrennung “angepasst” werden und wenn der Monteur das Produkt nicht gut kennt, kann das schwierig sein, wenn nicht unmöglich. Eine NICHT fachgerecht durchgeführte Montage könnte die Leistung der Duschkabine beeinträchtigen. Aus diesem Grund sollten Sie sich an eine Person wenden, die an unseren Schulungen teilgenommen hat, in unserem Auftrag Messungen durchführt, regelmäßig unsere Produkte montiert und es gewohnt ist, Probleme die im Zusammenhang mit unseren Duschabtrennungen auftreten, erfolgreich zu lösen. Um Sie noch mehr zu überzeugen, erweitert Disenia die Garantie auf Produkte, die von unseren autorisierten Kundenservices montiert werden, auf 36 Monate: es liegt daher in unserem eigenen Interesse, dass unsere Duschabtrennungen von einer Vertrauensperson, die unsere Produkte gut kennt, installiert wird und dass Sie vollkommen mit unserem Produkt zufrieden sind.

Kein Problem! Wenn Sie nicht mehr über die Installationsanleitungen für Ihre Duschabtrennung verfügen, können Sie diese einfach im Installationsanweisungsbereich finden oder uns direkt anrufen und uns die Bestellnummer mitteilen, die auf der Verpackung steht, damit wir die Standardinstallationsanleitungen oder die spezifischen Anleitungen für Ihre maßgeschneiderte Dusche zusammen finden können. Bitte rufen Sie uns an, BEVOR Sie anfangen, die Mauer zu bohren.

Sie können die Installationsanleitung über den untenstehenden Link konsultieren.

Installationsanleitung

FAQ Pflege der Duschkabine

Wir empfehlen, die Glasscheibe der Duschkabine nach dem Duschen immer abzutrocknen. Wenn Sie und Ihre Familienmitglieder die Angewohnheit haben, die Dusche nach jedem Gebrauch abzutrocknen, können Sie mit erstaunlichen Ergebnissen rechnen. Wenn sich derjenige, der zuletzt duscht, angewöhnt, die Glasscheibe abzutrocknen, werden keine großen Reinigungsarbeiten erforderlich sein. Sollten sich bereits Flecken oder weiße Tröpfchen gebildet haben, empfehlen wir, ein weiches Tuch mit einer lauwarmen 50- 50 Wasser- und Essiglösung bzw. mit Wasser und Zitrone zu tränken, die Glasscheibe damit einzureiben und etwas einwirken zu lassen. Wenn Sie es aber vorziehen, handelsübliche, spezifische Produkte für die Beseitigung von Kalk zu verwenden, raten wir Ihnen, diese sehr schnell aufzutragen und SOFORT mit viel Wasser abzuspülen, insbesondere die Metallteile, die mit den Reinigungsmitteln in Kontakt gekommen sind. Wir raten IMMER von aggressiven Reinigern und Scheuermitteln sowie von Produkten, die Aceton, Alkohol, Bleichmittel, Silikon, besonderen Lösungsmitteln bzw. Säuren ab. Außerdem sollte man unbedingt von der Verwendung von körnigen Produkten bzw. Pasten absehen, da sie die Duschkabine beschädigen könnten. Wenn Sie Ihre Duschkabine auf „traditionelle“ Art reinigen möchten, ein weiches, feuchtes Tuch mit einem neutralen Flüssigreiniger tränken und umgehend abtrocknen.

Wenn Sie sich für eine AST-Kalkschutzbehandlung entschieden haben, werden Sie sehen, dass weniger Wasser am Glas zurückbleibt; trotzdem sollten Sie die Dusche nach jeder Verwendung abtrocknen, damit die Behandlung länger hält. Die Behandlung wird nämlich auf das Glas aufgetragen und gründlichere Reinigungsarbeiten werden einen Teil davon entfernen. Sie sollten weiche Tücher und neutrale Reiniger, die kein Aceton, Alkohol, Bleichmittel, Lösungsmittel oder Silikon enthalten, verwenden.

Wenn Sie Ersatzteile benötigen, wenden Sie sich am besten an den Händler, bei dem Sie die Duschkabine gekauft haben. Sollte dies nicht möglich sein, stehen wir gerne zu Ihrer Verfügung, um Ihnen die nächstgelegene Verkaufsstelle mitzuteilen. Kontaktieren Sie uns.

Kontakt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Browser-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. OK Weiter